Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Blumeninsel Mainau & Meersburg - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
TMAM
Termin:
16.09.2017 - 16.09.2017
Preis:
ab 58 € pro Person

Eine der größten Attraktionen des Bodenseeraums! Im Jahr 1932 begann Graf Lennart Bernadotte aus einem Dschungel einen Park zu formen, der heute weltberühmt ist und von Gräfin Bettina Bernadotte geleitet wird. Millionen Tulpen, Hyazinthen und Narzissen im Frühjahr weisen den Weg zu weit über 1000 Rosensorten im Sommer. Im Schmetterlingshaus erleben Sie Schmetterlinge aller Art in einer tropischen Umgebung. Die Dahlienblüte im August und September taucht die Gärten in ein Meer von Farben und über 250 Sorten mit ca. 20.000 Pflanzen wetteifern um die Gunst des Betrachters bei der Wahl zur Dahlien-Königin. Nach dem ca. 4-stündigen Aufenthalt geht es mit dem Schiff nach Meersburg zur weiteren Besichtigung mit Kaffee- und Vespereinkehr. An- und Rückreise über die Bodenseeautobahn.

Abfahrt: Stuttgart, Jägerstraße 7.30 Uhr - Rückk. ca. 20.00 Uhr

 

Blütenkalender

Mai: Mit den späten Tulpen klingt die Zwiebelblumenblüte aus, um den Reigen mit Rhododendren und Azaleen fortzusetzen. Es blühen die ersten Wildrosen mit zierlichen Blüten.

Juni: Nach der Rhododendronblüte wird mit der Rosenblüte ein neues Feuerwerk der Farben entfacht. Der Roseninformationsgarten demonstriert mit ca. 400 Sorten die Kombination mit Blütensträuchern, Zwergnadelgehölzen und Stauden. Entlang der Straße der Wild- und Strauchrosen entfalten ca. 800 Sorten ihre Blüte.

Juli: Aus aller Herren Länder sind die schönsten Sommerblumen unter Palmen, Bananen, Engelstrompeten, Orangen- und Zitronenbäumen versammelt und versetzen Sie in den sonnigen Süden. Die Blumentiere im Kinderland haben ihre schönsten Blumenkleider angezogen. Die Rosenblüte dauert etwa bis Mitte des Monats an.

August: Der Sommerblumenflor zaubert zusammen mit Wandelröschen, Hawaii-Blumen, Engelstrompeten, Fuchsien, Bleiwurz und Heliotrop eine tropische Atmosphäre. Vor dem Schloss und an der Blumentreppe erinnern ornamentale Teppichbeete an die glanzvolle Gartenepoche des Barock.

September: Die vor 200 Jahren nach Europa eingewanderte schöne Mexikanerin namens Dahlie taucht die Gärten des Südhangs in ein Meer von Farben. Über 250 Sorten mit 20.000 Pflanzen wetteifern um die Gunst des Betrachters und die Wahl zur Dahlien-Königin. Rosenfreunde erfreuen sich an der zweiten Hochblüte.

Oktober: Mit einer Bepflanzung aus Heidekraut, Zierkohl und Greiskraut sind die Park- und Gartenanlagen herbstlich eingestimmt. Die Dahlien blühen bis zu den ersten Frösten. Die Sommerblumen verbreiten noch sommerliches Flair.

 

- Busfahrt

- Schifffahrt nach Meersburg

- Eintritt Insel Mainau

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    58 €
  • Preis Kind (6 - 11 Jahre)
    26 €