Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Friesisch gut - 6 Tage

Insel Helgoland, Foto: Andreas Sprachmann
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DEFRIE
Termin:
01.08.2017 - 06.08.2017
Preis:
ab 899 € pro Person

NANNEN, HELGOLAND & OZEANRIESEN

Wehde, Fehne und Warfendörfer hinterm Deich, Henri Nannen in Emden, Ozeanriesen in Papenburg und ein Tag auf Helgoland…

Reiseleitung Andreas Sprachmann

1. TAG: ANREISE ANS WATTENMEER
Anreise über Köln und Rheine nach Ostfriesland (675 km). Fünf Übernachtungen in Aurich.

2. TAG: HENRI NANNEN & POLDERLAND
Emden und Henri Nannen - zu den Glanzlichtern der die Sammlung “Henri Nannen“ beherbergenden Kunsthalle gehören Meisterwerke der “Brücke“ und des “Blauen Reiter“. Nach dem Kunstgenuss steht die Emdener Altstadt auf unserem Programm: Goldfarbener Ostfriesentee oder Matjes und friesisch-herbes Bier? Ein Ausflug durch die malerischen Warfendörfer der Krummhörn lässt den Tag beschaulich ausklingen. Die zahlreiche Gemeinden umfassende Region im Polderland zählt zu den schönsten Landschaften Ostfrieslands. Unsere besondere Aufmerksamkeit verdienen einige am Wegesrand gelegene Backsteinkirchen (60 km).

3. TAG: JEVER & TORFKAHNFAHRT
Auf hoher Geestspitze ragt Jever in die fruchtbare Marsch. Einst spielte die Stadt eine bedeutende Rolle im friesischen Küstenhandel. Wir besuchen Schloss Jever mit dem Audienzsaal und kosten frisch Gezapftes bei einer Führung durch die bekannte Brauerei. Nachmittags erkunden wir die Großefehn. Zahllose Kanäle durchziehen das Land zwischen Leerund Aurich. Einst wurden sie gegraben, um das Moor zu entwässern. Später fuhren die Torfkähne auf ihnen zum Wattenmeer.Was es mit Moorhufen und Wieken auf sich hat, erfahren wir bei einer Torfkahnfahrt (120 km).

4. TAG: OZEANRIESEN IN PAPENBURG
Einst gehörte das Emsland zum Fürstbistum Münster. In Clemenswerth treffen wir auf einen historischen Landsitz, der zu den schönsten seine Art im Nordwesten Deutschlands zählt. Was mag den Kurfürsten Clemens August bewogen haben, ein Jagdschloss fern der Bonner Residenz im Emsland zu erbauen? Wie die “Ozean-Riesen“ ins Meer kommen, erfahren wir beim anschließenden Besuch der Meyer Werft in Papenburg (190 km).

5. TAG: MÖWEN AUF HELGOLAND
Ein Tag zur freien Verfügung. Lust auf Wandern im Watt? Wer mag, kommt mit nach Helgoland (Zusatzprogramm). Wie ein Fels in der Brandung ragt die "Lange Anna" als bizarrer, roter Steinkoloss an der Nordspitze der Insel empor. Auf dem “Themenpfad“ führt uns ein Rundgang durch die wechselvolle Geschichte der Insel.

6. TAG: RÜCKREISE NACH STUTTGART
Rückreise entlang der niederländischen Grenze über Köln und Koblenz nach Stuttgart (700 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 120)
• 5 Übernachtungen mit Halbpension
• Zimmer mit Bad / Dusche,WC
• Torfkahnfahrt
• Bierverkostung
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
Teilnehmerzahl: min.15, max. 25 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

Friesisch gut

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    899 €
  • Einzelzimmer
    998 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Schifffahrt Helgoland
    65 €
  • Premium-Versicherung INLAND
    26 €

Friesisch gut

Hotel Am Schloss**** in Aurich

Das stilvolle Hotel befindet sich in ruhiger Lage, wenige Gehminuten von der Fußgängerzone entfernt. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.hotel-am-schloss-aurich.de