Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Gut, wahr, schön - 1 Tag

William Bouguereau, Geburt der Venus (Ausschnitt), 1879, © RMN-Grand Palais (musée d‘Orsay) / Hervé Lewandowski
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEGWS
Termin:
14.10.2017 - 14.10.2017
Preis:
ab 105 € pro Person

Meisterwerke des Pariser Salons in der Kunsthalle München

Im 19. Jahrhundert war der jährliche Pariser Salon die bedeutendste Ausstellung des internationalen Kunstbetriebs. Eine dem klassischen Schönheitsideal verpflichtete Jury bestimmte, welche Künstler teilnehmen durften. Ihre Werke sollten das Gute und Wahre in der Schönheit der Form zum Ausdruck bringen. Anhand von ca. 120 Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und kunsthandwerklichen Objekten zeigt die Ausstellung die französische Salonkunst im Spannungsfeld zwischen antikem Ideal und modernem Leben. Zum Ausklang besuchen wir die Schack-Galerie. Das besondere Augenmerk ihres Gründers Adolf Friedrich Graf von Schack galt in den 1860er Jahren noch weitgehend unbekannten Künstlern wie Moritz v. Schwind, Anselm Feuerbach oder Arnold Böcklin.

Reiseleitung: Mirja Kinzler, Kunsthistorikerin M.A.

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.30 Uhr

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    105 €