Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Insel Usedom - 7 Tage

Seebad Ahlbeck, Bäderarchitektur, Foto: Andreas Sprachmann
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DEUSED
Termin:
31.08.2018 - 06.09.2018
Preis:
ab 1039 € pro Person

MIT RÜGEN & STETTIN

Ahlbeck, Heringsdorf, Bansin - Seebrücke, Strandpromenade, Kaiservillen. Rügen, Stralsund, Insel Wollin und mit dem Schiff übers Haff nach Stettin …

Reiseleitung Andreas Sprachmann

1. TAG: ANREISE NACH USEDOM
Anreise über Nürnberg. Mittagspause im Raum Hof. Nachmittags weiter über Berlin und Prenzlau zur Insel Usedom nach Ahlbeck (880 km). Sechs Übernachtungen in Ahlbeck.

2. TAG: LILIENTHAL & KAISERBÄDER
Das idyllisch in der “Usedomer Schweiz” gelegene Mellenthin überrascht uns heute Vormittag mit seinem Wasserschloss und einer romanischen Dorfkirche. Über Karnin mit den eindrucksvollen Resten einer Hubbrücke, die einst das Festland mit der Insel Usedom verband, erreichen wir Anklam, die Geburtsstadt des bedeutenden Luftfahrtpioniers Otto Lilienthal, dessen Leben und Werk in einem vorbildlich eingerichteten Museum dokumentiert sind. Den Nachmittag verbringen wir auf der mondänen Strandpromenade von Heringsdorf, die mit ihren Kaiservillen zu den begehrtesten Adressen Usedoms zählt (100 km).

3. TAG: SEEBAD AHLBECK
Genießen Sie den Tag in einem der schönsten kaiserlichen Seebäder, mit seinem bis zu 70 m breiten weißen Sandstrand. Empfehlenswert ist ein Spaziergang zu der eindrucksvollen Seebrücke, die 1998 das 100-jährige Jubiläum feierte und zu dem früheren mondänen Ostseebad Swinemünde, das heute wegen seines kilometerlangen „Polenmarktes“ bekannt ist, der direkt hinter der Grenze beginnt. Auch lohnt sich eine Fahrt mit der „Bäderbahn“, die Sie vorbei an wunderschönen Villen und viel „Bäderarchitektur“ zu den weiteren Kaiserbädern Bansin und Heringsdorf bringt.

4. TAG: INSEL RÜGEN & STRALSUND
Caspar David Friedrich machte sie durch ein Gemälde berühmt, auf Rügen selbst zählen sie zu den unbestrittenen landschaftlichen Höhepunkten von Deutschlands größter Insel: die Kreidefelsen rund um den Königstuhl. Nach einem Spaziergang auf einem der schönsten Höhenwanderwege der Insel erwartet uns das Ostseebad
Binz mit seiner legendären Bäderarchitektur. Seit jeher gilt die alte Hansestadt Stralsund als Tor zur Insel Rügen. Bei einem Stadtspaziergang entdecken wir die Pracht der Kaufmannshäuser und einzigartige Juwelen derArchitektur wie Rathaus und Nikolaikirche (310 km).

5. TAG: AUSFLUG NACH STETTIN
Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Zusatzprogramm Stettin. Von Kamminke aus, einem an Usedoms Haffufer gelegenen Dörfchen, erreichen wir nach einer herrlichen Schifffahrt über das Oderhaff Stettin, die ehemalige Hauptstadt der Herzöge von Pommern. Bei einer Rundfahrt sehen wir den Jakobidom und die prächtige Hakenterrasse, Stettins stolzes Eingangstor hoch über der Oder. Rückfahrt mit dem Bus nach Ziegenort und weiter mit dem Schiff übers Haff nach Kamminke (150 km).

6. TAG: INSEL USEDOM & GREIFSWALD
Das an der Mündung des Peenestroms gelegene Peenemünde ist das erste Ziel des heutigen Tages. Auf dem weitläufigen Areal der einstigen Versuchsanstalten befindet sich ein Historisch- Technisches Informationszentrum, das die historische Ambivalenz des Ortes dokumentiert: einerseits startete im Jahr 1942 hier der
“Jungfernflug” der späteren Raumfahrt, andererseits galten Forschung und Produktion in Peenemünde weniger der Eroberung des Weltraums als vielmehr der Produktion der berüchtigten Vergeltungswaffe “V2”. Anschließend erreichen wir Wolgast, das Tor zur Insel Usedom, und besuchen die Petrikirche mit ihrem sehenswerten Totentanz-Zyklus. Nachmittags fahren wir aufs Festland. “Dicke Marie” nennen die Greifswalder liebevoll ihre Marienkirche, die mit dem Dom St. Nikolai ein weiteres sehenswertes Beispiel hansestädtischer Back-steingotik darstellt. Bei einem Bummel über den von eindrucksvollen Bürgerhausfassaden gesäumten Marktplatz lassen wir den Tag ausklingen (160 km).

7. TAG: RÜCKREISE NACH STUTTGART
Rückreise über Berlin, Leipzig und Nürnberg nach Stuttgart (880 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 116)
• 6 Übernachtungen mit Halbpension
• Zimmer mit Bad / Dusche,WC
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
• Kurtaxe
Teilnehmerzahl: min.15, max. 28 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

Insel Usedom

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    1039 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Stettin
    40 €
  • Aufpreis Zimmer Seeseite pro Zimmer
    66 €
  • Aufpreis Zimmer Meerblick pro Zimmer
    132 €
  • Premium-Versicherung INLAND
    26 €

Insel Usedom

Strandhotel *** in Ahlbeck

Das Hotel liegt am Ortsrand von Ahlbeck an der Strandpromenade und nur 50 m vom Ostseestrand entfernt. Die Zimmer sind mit modernem Komfort ausgestattet. Den Gästen stehen Fitnessbereich mit Sauna und Schwimmbad zur Verfügung.

www.strandhotelahlbeck.de