Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Lago Maggiore - 4 Tage

Isola Bella, Foto: Andreas Sprachmann
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ITLAGO
Termin:
30.03.2018 - 02.04.2018
Preis:
ab 628 € pro Person

BLÜHENDES TESSIN

Ascona, Lugano und Brissago-Inseln. Raus aus dem Winter - Frühling im Tessin! Märchenhafte Gärten, blühende Kamelien und ein Espresso an der Uferpromenade…

1.TAG.: ANREISE & LOCARNO
Nach der Anreise ins Tessin erwartet uns die Altstadt von Locarno, die wir bei einem Spaziergang kennenlernen. Auch dem romanischen Kirchlein S. Vittore in Muralto statten wir einen Besuch ab. Anschließend Weiterfahrt nach Baveno (480 km). Drei Übernachtungen am Lago Maggiore.

2. TAG.: ISOLA BELLA & KAMELIEN
Mit ihren blühenden Terrassengärten bildet die Villa Taranto ein zauberhaftes Entrée. Nach einem kurzen Besuch in einer Kamelienbaumschule heißt es: „Auf zu den Borromäischen Inseln!“ Mit dem Privatmotorboot Fahrt zur Isola Bella, wo Zeit zur freien Verfügung und zum Mittagessen besteht. Weiße Pfauen stolzieren durch die barocken Terrassengärten, schlagen ihr Rad vor mit den Statuen von Fluss- und Meeresgöttern geschmückten Nischen. Rosen, Lilien, Malven, Zitrusbäume, Oleander, Eiben und Zypressen verwandeln das feudale Domizil der Fürsten Borromeo in ein märchenhaftes Gartenreich. Im Englischen Garten der benachbarten Isola Madre, der größten der Borromäischen Inseln, bezaubern uns Azaleen, Rhododendren und der süße Duft blühender Kamelien (30 km).

3. TAG.: BRISSAGO & ASCONA
Wie zwei Bergspitzen ragen die Isole di Brissago aus dem Lago Maggiore. Das die Isola Grande bis heute dominierende Palais erinnert an den einstigen Besitzer Max Emden, einen schwerreichen Textilunternehmer aus Hamburg. Wir lustwandeln im Parco Botanico del Cantone Ticino und genießen den Blick auf Ascona, das uns am Nachmittag zu einer entspannten Promenade erwartet (40 km).

4. TAG.: GAMBAROGNO & RÜCKREISE
Mit einem Besuch des auf einer Terrasse über dem Lago Maggiore gelegenen Botanischen Gartens in Gambarogno nehmen wir Abschied vom Tessin. Azaleen, Pfingstrosen und Rhododendren gedeihen in dem von Otto Eisenhut mit Liebe und Geschick gestalteten Park. Blühende Magnolien und Kamelien hinterlassen einen bleibenden Eindruck von stimmungsvollen „Frühlingstagen imTessin“. Rückreise nach Stuttgart (435 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 116)
• Zimmer mit Bad / Dusche, WC
• 3 Übernachtungen mit Halbpension
• Schifffahrten
• Führungen
• Eintrittsgelder
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

Lago Maggiore

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    628 €
  • Einzelzimmer
    714 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    60 €
  • Premium-Versicherung EUROPA
    22 €

Lago Maggiore

Hotel Zacchera Hotels **** in Baveno/Stresa

Die Häuser der exklusiven Hotelkette „Zacchera Hotels liegen in Stresa bzw. Baveno in Seenähe. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung, die Hotels bieten sehr elegante Räumlichkeiten wie Lobbys, Restaurants, Bars, Aufenthaltsräume, alle Hotels verfügen über Außenpools z.T. auch über ein Hallenbad.

www.zaccherahotels.com