Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Osterreiten - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DEOSTE
Termin:
29.03.2018 - 02.04.2018
Preis:
ab 644 € pro Person

IN DER LAUSITZ

Schatzkästlein Görlitz und Lausitzer Landpartie. Mit der Schmalspurbahn durchs Zittauer Gebirge und in Bautzen Osterreiten…

1. TAG: ANREISE NACH GÖRLITZ
Anreise über Nürnberg und Dresden nach Görlitz (600 km). Deutschlands östlichste Stadt gilt als städtebauliches Wunder und eine der schönsten und interessantesten Städte des Landes. Einen ersten Eindruck verschaffen wir uns bei einer einführenden Stadtrundfahrt. Vier Übernachtungen in Görlitz.

2. TAG: GÖRLITZER ANSICHTEN
Ein Spaziergang durch Görlitz gleicht einem Gang durch die Stilepochen der Baugeschichte - von der Gotik über die Renaissance und das Barock zu Gründerzeit und Jugendstil. Wir erkunden die malerische Altstadt im Rahmen einer „Sagenführung“ auf den Spuren des „Klötzelmönches“ durch die Verrätergasse zum „Flüsterbogen“. Gelegenheit zur Mittagseinkehr beim „Nachtschmied“. Der Nachmittag steht im Zeichen der Kreuzwegprozession. Sie führt von der Peterskirche zum Heiligen Grab, einer Nachbildung der wichtigsten Teile der Grabeskirche in Jerusalem, mit anschließender Andacht.

3. TAG: LAUSITZER LANDPARTIE
Zu Beginn unseres Ausflugs besuchen wir Zittau, Tor zum Zittauer Gebirge, wo wir einen kleinen Rundgang durch die alte Weberstadt unternehmen und das berühmte Fastentuch bewundern. Anschließend Gelegenheit zum „Fastenessen mit Augenzwinkern“ in einem historischen Gasthaus. Im Zittauer Gebirge beeindrucken uns farbenfrohe Dörfer mit traditionellen Umgebindehäusern und das von einer mächtigen Burg- und Klosterruine beherrschte Oybin. Eisenbahnromantik erleben wir bei der anschließenden Fahrt mit der unter Dampf stehenden Schmalspurbahn.

4. TAG: SORBISCHE OSTERN
Bautzen pflegt eine besondere Tradition zum Osterfest: am Vormittag werden die Osterreiter zum „ Saatreiten“ verabschiedet. Unser Reiseleiter kennt die besten Plätze, um das festliche Ereignis aus der Nähe zu verfolgen und zeigt uns die Stadt der Türme mit ihren Sehenswürdigkeiten. Nach einem österlichen Mittagessen erfahren wir im Sorbischen Museum Interessantes über die Sorben und ihre Geschichte und schauen den Ostereiermalerinnen über die Schulter. Anschließend Gelegenheit zum Besuch des Volksfestes „Bautzener Eierschieben“.

5. TAG: DRESDEN & RÜCKREISE
Dresden liegt heute gewissermaßen auf dem Weg. Nach einem Halt mit Gelegenheit zu einem kurzen Stadtbummel geht es weiter nach Stuttgart (620 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 154)
• 4 Übernachtungen mit Halbpension
• Zimmer mit Bad/Dusche,WC
• Führungen
• Eintritt Zittauer Fastentuch & Sorbisches Museum
• Fahrt Schmalspurbahn
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

Osterreiten

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    644 €
  • Einzelzimmer
    728 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Mittagessen 2. Tag
    12 €
  • Mittagessen 3. Tag
    15 €
  • Premium-Versicherung INLAND
    19 €

Osterreiten

Hotel Parkhotel **** in Görtlitz

Das Hotel findet sich in idyllischer Lage zwischen Stadtpark und Neiße, die Entfernung zur Altstadt beträgt wenige Gehminuten. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.parkhotel-goerlitz.de