Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Farbharmonie als Ziel - 1 Tag

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEESS
Termin:
09.03.2019 - 09.03.2019
Preis:
ab 93 € pro Person

Adolf Hölzel im Museum Schäfer Schweinfurt

Zu Beginn schuf der 1853 in Olmütz geborene Adolf Hölzel Figurenbilder und Landschaften und erreichte auch aufgrund der von ihm gegründeten Malerschule in Dachau große Anerkennung. Ab 1905 wandelt sich seine Kunst und beinhaltet nun ein langsames, stets didaktisch und theoretisch untermauertes Herangehen an die Abstraktion - zu deren eigentlichen Begründern er zählt .In der Ausstellung werden sowohl die einzelnen Schritte wie auch die erstaunliche künstlerische Vielfalt seines Gesamtwerks deutlich. Dazu zählen sowohl Pastelle und Ölbilder als auch die bisher als bloße Morgen- und Fingerübungen bezeichneten Tuschzeichnungen. Hölzel weicht in Bild-Text-Blockvarianten zudem auf die Schrift als intellektuelles Zusatzmedium aus. Neben dem Ausstellungsbesuch im Museum Georg Schäfer steht die Kunsthalle Schweinfurt im ehemaligen Ernst-Sachs-Bad mit der Expressionismus-Sammlung des Münchner Sammlers Joseph Hierling auf dem Programm.

 

Reiseleitung: Mirja Kinzler, Kunsthistorikerin M.A.

 

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.30 Uhr – Rückkehr gegen 20.00 Uhr

 

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

09.03.2019 - 09.03.2019 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    93 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk