Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Mainz - 1 Tag

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEMAW
Termin:
07.11.2020 - 07.11.2020
Preis:
ab 99 € pro Person

Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht

„Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa“ – eine derartig groß angelegte Ausstellung zum Kaisertum des frühen und hohen Mittelalters kann wahrlich nur in einer Stadt stattfinden: in Mainz! Über Jahrhunderte war es eines der prägenden Zentren des mittelalterlichen Reiches, eine seiner Metropolen. Nicht umsonst besang man die Stadt am Rhein als „Sancta Sedes“ oder „Moguntia Aurea“. Mit vielen Privilegien und Titulaturen ausgestattet besaß der Mainzer Erzbischof, gleichzeitig Erzkanzlers des Reiches, unerhörte Macht und konnte so zum „Kaisermacher“ – und auch –stürzer“ – aufsteigen. Der Kaiserdom verkörpert diesen Rang in unendlich vielen Facetten bis zum heutigen Tag! In der Ausstellung selbst geht es um über fünf Jahrhunderte, in denen die Kaiser, als „Beauftragte Gottes“, „unerbittliche Feldherren“ oder geschickte Politiker die Geschicke halb Europas prägten. Doch dies gelang ihnen nur im komplexen Zusammenspiel mit den Säulen ihrer Macht, mit weltlichen und geistlichen Fürsten, Bischöfen, jüdischen Gemeinden und Bürgern der erstarkten Städte. Erst diese Netzwerke ermöglichten die kaiserliche Herrschaft. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa beleuchtet die Ausstellung die unterschiedlichen Herrschaftsideen und -strategien ausgewählter Kaiserpersönlichkeiten. Dabei rückt der Raum am Rhein, als zentraler Ort historischer Ereignisse, in den Mittelpunkt. Hier wurde Geschichte geschrieben!

Reiseleitung: Michael Wenger, Kunsthistoriker M.A.

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 08.30 Uhr – Rückkehr gegen 20.30 Uhr

Abfahrt: Pforzheim, Bushaltestelle Straßenmeisterei, Karlsruherstr. 52 um 9.20 Uhr
 

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
 

07.11.2020 - 07.11.2020 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    99 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk