Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Herbert Schuch im Kloster Schöntal - 1 Tag

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
THSF5
Termin:
13.06.2021 - 13.06.2021
Preis:
ab 95 € pro Person

Hohenloher Kultursommer

Fahrt durch das Jagsttal zum Kloster Schöntal. Gelegenheit zur Mittagspause im Restaurant „Zur Post“. Anschließend Führung im ehemaligen Zisterzienserkloster mit der kunstvollen Barockkirche und Gelegenheit zur Kaffeepause. Um 17.00 Uhr Besuch des Konzerts von ECHO-Gewinner Herbert Schuch, regelmäßiger Gast des Kultursommers. In der ersten Hälfte des Konzerts steht Franz Schubert auf dem Programm, der Beethoven stets verehrte, ihn aber in respektvollem Abstand bewunderte. Schuch beginnt das Konzert mit Stücken zwei der bekanntesten Zyklen Schuberts: die Moments Musicaux op. 94 D 780 und den Impromptus op. 90 D 899. Mit den im Jahr 1823 fertiggestellten Diabelli-Variationen op. 120, Ludwig van Beethovens letztem großen Klavierwerk, klingt der Konzertnachmittag aus.

Reiseleitung: Hedi Schluchter

Abfahrt: Stuttgart, Jägerstraße 11.00 Uhr - Rückk. ca. 20.00 Uhr

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritt und Führung

- Konzertkarte Kat. 2

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann
der Veranstalter bis 8 Tage vor Fahrtbeginn kostenlos vom Reisevertrag zurücktreten. Die Rücktrittsbedingungen für Tagesfahrten zu Konzert & Musical siehe hier.

13.06.2021 - 13.06.2021 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Konzertkarte Kategorie 2 - pro Person
    95 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Konzertkarte Kat. 1
    3 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk