Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Kamelienblüte am Lago Maggiore - 4 Tage

Isola Bella, Foto: Andreas Sprachmann
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ITLAGO
Termin:
11.04.2019 - 14.04.2019
Preis:
ab 620 € pro Person

AM LAGO MAGGIORE

Locarno, Ascona und Brissago-Inseln – raus aus dem Winter, Frühling im Tessin! Märchenhafte Gärten, blühende Kamelien und ein Espresso an der Promenade…

1.TAG: ANREISE & LOCARNO
Nach der Anreise ins Tessin erwartet uns die Altstadt von Locarno, die wir bei einem Spaziergang kennenlernen. Anschließend weiter über die italienische Grenze ins Piemont. (480 km). Drei Übernachtungen in Baveno/Stresa.

2. TAG: ISOLA BELLA & KAMELIEN
Nach einem kurzen Besuch in einer Kamelienbaumschule, heißt es: „Auf zu den Borromäischen Inseln!“ Mit dem Privatmotorboot Fahrt zur Isola Bella, wo Zeit zur freien Verfügung und zum Mittagessen besteht. Weiße Pfauen stolzieren durch die barocken Terrassengärten, schlagen ihr Rad vor mit den Statuen von Fluss- und Meeresgöttern geschmückten Nischen. Rosen, Lilien, Malven, Zitrusbäume, Oleander, Eiben und Zypressen verwandeln das feudale Domizil der Fürsten Borromeo in ein märchenhaftes Gartenreich. Im Englischen Garten der benachbarten Isola Madre, der größten der Borromäischen Inseln, bezaubern uns Azaleen, Rhododendren und der süße Duft blühender Kamelien (30 km).

3. TAG: BRISSAGO-INSELN & ASCONA
Wie zwei Bergspitzen ragen die Isole di Brissago aus dem Lago Maggiore. Das die Isola Grande bis heute dominierende Palais erinnert an den einstigen Besitzer Max Emden, einen schwerreichen Textilunternehmer aus Hamburg. Wir lustwandeln im Parco Botanico del Cantone Ticino und genießen den Blick auf Ascona, das uns am Nachmittag zu einer entspannten Promenade erwartet. Lust auf einen Eiskaffee mit Blick auf den See? (40 km).

4. TAG: DIE GÄRTEN DES CAPTAIN
Blühende Terrassengärten zum Ausklang – die Villa Taranto in Pallanza setzt mit seltenen botanischen Arten aus den großen Flussgebieten Südamerikas und des Herbariums ihres Gründers, des schottischen Captains Neil McEacharn, den klangvollen Schlussakkord. Anschließend Rückreise nach Stuttgart (435 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 72)
• Zimmer mit Bad/Dusche,WC
• 3 Übernachtungen mit Halbpension
• Schifffahrten
• Führungen
• Eintrittsgelder
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

11.04.2019 - 14.04.2019 | 4 Tage

Lago Maggiore

Details
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    735 €
  • Einzelzimmer
    695 €
  • Doppelzimmer pro Person
    620 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Premium-Versicherung EUROPA
    27 €

Lago Maggiore

Hotel Zacchera Hotels **** in Baveno/Stresa

Die Häuser der exklusiven Hotelkette „Zacchera Hotels“ liegen in Stresa bzw. Baveno in Seenähe. Die Zimmer sind mit modernem Komfort ausgestattet. Den Gästen stehen Pool und (teilweise) Hallenbad zur Verfügung.

www.zaccherahotels.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk