Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Paris, Paris! - 1 Tag

Anselm Feuerbach, Medea, Alte Pinakothek München Foto: Web Gallery of Art
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEPAR
Termin:
16.03.2019 - 16.03.2019
Preis:
ab 79 € pro Person

Karlsruher Künstler an der Seine 1850-193

 

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts galt Paris als führende Kunstmetropole Europas. Bereits um 1800 strömten viele Kunstschüler in die Stadt an der Seine, um dort die Werke der Alten Meister zu studieren und ihre Kenntnisse in den Ateliers berühmter Maler und Bildhauer zu vertiefen. Sie mieteten sich Ateliers, studierten in Abendkursen an der École des Beaux-Arts oder an einer der renommierten Privatakademien. Paris mit seinen reichen Kunstschätzen und Sehenswürdigkeiten, mit seinen Cafés und Bars strahlte eine unwiderstehliche Faszination aus und bot eine Fülle an anregenden Motiven. Auch aus Karlsruhe machten sich zahlreiche Künstler auf den Weg in die Metropole des Nachbarlandes: Von Franz Xaver Winterhalter über Anselm Feuerbach bis zu Hans Thoma, von Karl Albiker über Karl Hubbuch und Otto Laible bis zu Wilhelm Schnarrenberger reicht das Spektrum der mit der Fächerstadt verbundenen Maler, Grafiker und Bildhauer, die sich in und von Paris inspirieren ließen. Mit einer Vielzahl hochkarätiger Exponate beleuchtet die Ausstellung erstmals die facettenreichen und vielgestaltigen Spuren, die der Kunsttransfer Paris – Karlsruhe hinterlassen hat. Zum Ausklang besuchen wir die Kunsthalle mit ihrer Impressionismus-Sammlung.

Reiseleitung: Dr. Carla Heussler, Kunsthistorikerin

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 9.00 Uhr, Rückkehr gegen 19.00 Uhr

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    79 €
  • Preis pro Person
    79 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk