Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Schatzkammer Rottweil - 1 Tag

Dominikanermuseum Rottweil Hl. Drei Könige Foto: Peter Poschadel
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEDUR
Termin:
21.11.2020 - 21.11.2020
Preis:
ab 89 € pro Person

 Sammlung Dursch wiedereröffnet !

 Rottweils Altstadt zählt zu den schönsten im ganzen Land. Ein herausragendes Kleinod ist die seit 1851 hier beheimatete Sammlung Dursch, die unzweifelhaft zu den überregional bedeutendsten Ausstellungsstätten gotischer Skulpturen gehört. Sie birgt zentrale Arbeiten von Hans Multscher, Michel Erhart, Niklaus Weckmann und Daniel Mauch. Seit November 2019 zeigt sie sich mit neuer inhaltlicher Konzeption und Gestaltung. Das ist schon eine Reise wert! Natürlich dürfen die anderen Höhepunkte Rottweils nicht fehlen: allen voran das Heilig-Kreuz-Münster mit seiner bewegten (Bau-) Geschichte. Nach der Regotisierung um 1840 beherbergt es vorzügliche Ausstattungsstücke des Spätmittelalters. Und den „Kapellenturm“ rechnet man ganz zurecht zu den glänzendsten Schöpfungen der gotischen Turmbaukunst. Mit dem Besuch der „Predigerkirche“ verlassen wir – scheinbar – das mittelalterliche Rottweil. Scheinbar? Die ehem. Dominikaner-Klosterkirche wurzelt zwar im 13. Jahrhundert, aber sie wurde nach 1753 prachtvoll ausgestattet: spätbarocke Opulenz! 

Reiseleitung: Michael Wenger, Kunsthistoriker M.A.
 
Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 08.30 Uhr, Rückkehr gegen 18.30 Uhr 

 - Busfahrt

- Reiseleitung und Eintritte

- VVS 

Teilnehmerzahl: min. 15 - max. 25 Personen
 
21.11.2020 - 21.11.2020 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    89 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk