Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Im Fokus: Wiesbaden 1900 - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KTDEWIE2
Termin:
31.10.2020 - 31.10.2020
Preis:
ab 89 € pro Person

Stiftung Sammlung Nees, Kurhaus und Lutherkirche
 

Seit Juni 2019 präsentiert das Museum Wiesbaden die Sammlung des Jugendstilkenners Ferdinand Wolfgang Neess, eine Kollektion die weit über Deutschlands Grenzen hinaus Bekanntheit genießt. Über 500 Objekte bilden einen Querschnitt durch alle Gattungen des Jugendstils und führen beispielhaft vor, in welcher Qualität und Stilhöhe die Kunst des ausgehenden 19.  Jahrhunderts auftrat. Um 1900 galt Wiesbaden als Weltkurstadt! Die teils pompösen Architekturen dieser Ära kulminieren im Kurhaus, das die „Mairesidenz“ Kaiser Wilhelms II. sich leistete, um seine Majestät zu beeindrucken. Das Ambiente besticht bis heute. Die vor einigen Jahren restaurierte Lutherkirche verblüfft als Gesamtkunstwerk in Form, Dekor und Inhalt. Dies alles setzt Wiesbaden auf die vorderen Ränge auf der Karte der europäischen Jugendstilstädte!

Reiseleitung: Michael Wenger, Kunsthistoriker M.A.

Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.00 Uhr, Rückkehr gegen 19.30 Uhr

- Busfahrt

- Reiseleitung

- Eintritte

- VVS

Teilnehmerzahl: min. 15 – max. 25 Personen

31.10.2020 - 31.10.2020 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    89 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk