Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Warschau - 5 Tage

Warschau
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
HPLWARS
Termin:
26.03.2020 - 30.03.2020
Preis:
ab 1295 € pro Person

„CARMEN“ IN DER WARSCHAUER OPER

Warschau überrascht mit seiner vorbildlich wiederaufgebauten Altstadt. Im Kernmittelalterlich, prägen barocke Bürgerhäuser und Paläste die Altstadt und den Königsweg. Mit seinen Hochhäusern ist Warschau aber auch einemoderne Großstadt. Das höchste Gebäude der Stadt ist der Kulturpalast aus den 1950er-Jahren. In seiner heutigen Formauch aus dieser Zeit stammt das repräsentative Teatr Wielki, das Große Theater.

Reiseleitung: Dipl.-Ing. Klaus J. Loderer, Bauhistoriker

1. TAG ANREISE NACHWARSCHAU
Nach der Ankunft lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt Warschau kennen. Anschließend Zimmerbezug im Hotel. Vier Übernachtungen in Warschau.

2. TAG: ŁAZIENKI
Am Vormittag besuchen Sie das auch als Palast auf dem Wasser bekannte Sommerschloss Łazienki mit seinem mit zahlreichen Bauten geschmückten Park. Eindrucksvoll ist das Freilichttheater mit einer römischen Ruine als Kulisse. Das jüdische Viertel nahm als Ghetto während der deutschen Besatzungszeit ein trauriges Ende. Hier erhebt sich das neue Polin-Museum, dessen „zerschnittene“ Fassade den durch den Holocaust verursachten Riss verdeutlichen soll. Im Zentrum des Museums befindet sich als Hauptattraktion das rekonstruierte Gewölbe der einzigartigen hölzernen Synagoge von Gwoździec.

3. TAG: ALTSTADT & „CARMEN“
Bei einem Rundgang lernen Sie die wiederaufgebaute historische Altstadt mit ihren schönen Patrizierhäusern kennen. Zu einem Besuch in Warschau gehört ein Bummel auf dem Königsweg mit seinen barocken Palästen. Ein neues Museum widmet sich dem polnischen Nationalgetränk, dem Wodka. In einer historischen Brennerei aus dem 19. Jh. wird die Geschichte des berühmten Getränks vorgestellt. Am Abend Besuch der Oper „Carmen“ im Teatr Wielki.

4. TAG: CHOPINMUSEEN
Ausflug nach elazowa Wola zum Geburtshaus von Frédéric Chopin, in dem ein Museum untergebracht ist. Zurück in Warschau, zeigt das Chopinmuseum im Ostrogskipalast eine umfangreiche Ausstellung zu Leben und Werk des Komponisten. Es war Chopins Wunsch, dass sein Herz inWarschau ruhen sollte. Während sein Leichnam auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise begraben wurde, ruht sein Herz in einem Pfeiler der Heiligkreuzkirche. Abendessen in einem typischen Restaurant im historischen Zentrum von Warschau.

5. TAG HEIMREISE

Im Reisepreis enthalten:
• Flug ab/bis Stuttgart
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe hier oder im Katalog Seite 140)
• 4 Übernachtungen mit Halbpension
• Zimmer mit Bad / Dusche,WC
• Opernkarte
• Reiseleitung, Führungen und Eintrittsgelder
• handlicher Reiseführer
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

26.03.2020 - 30.03.2020 | 5 Tage

Warschau

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    1295 €
  • Einzelzimmer
    1495 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Premium-Versicherung EUROPA
    27 €

Warschau

Hotel Sofitel Warsaw Victoria ***** in Warschau

Das luxuriöse Hotel liegt direkt im Zentrum von Warschau. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet. Den Gästen stehen Wellnessbereich, Dampfbad, Hallenbad, Massage und Fitnessraum zur Verfügung.

www.accorhotel.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk