Allgäu V - 1 Tag

Waltenhofen-Rauns, St. Cosmas und Damian Foto: Richard Mayer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.04.2023 - 15.04.2023
Preis:
ab 117 € p.P.

 Im Waltenhofener Winkel

 

Reiseleitung: Michael Wenger, Kunsthistoriker M.A.

Buchenberg und Waltenhofen? Ganz versteckte Schätze im Allgäu! Immer wieder ist die bezaubernde Kulturlandschaft am Saum der Alpen für Überraschungen gut. Der Radius beträgt nur wenige Kilometer, aber der Fundus an Kunstschätzen ist enorm. Barock und Rokoko auf höchstem Niveau, bäuerlich-liebreizende Varianten eingeschlossen. Auftakt bildet die Buchenberger Pfarrkirche St. Magnus mit ihrer großartigen Ausstattung im Zopfstil. In Wirlings erhebt sich St. Nikolaus mit hochbarockem Stuck der an Münchner Vorbilder erinnert. Die Altäre umschließen Figuren der Spätgotik. Ulmer Schnitzkunst besticht auch in Rauns. Auch hier vertragen sich die Skulpturen bestens mit der hochbarocken Ausstattung. Den Abschluss bildet Martinszell. Die Kirche wurde im späten 18. Jahrhundert neu gestaltet. Auch hier herrscht der Zopf … Der Kreis hat sich geschlossen! 

 
Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.30 Uhr, Rückkehr gegen 20.30 Uhr
 

  • Busfahrt
  • Reiseleitung und kunsthistorische Führungen
  • Eintritte
  • VVS
 
Teilnehmer min. 15, max. 25 Personen
 
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 8 Tage vor Fahrtbeginn kostenlos vom Reisevertrag zurücktreten. Die Rücktrittsbedingungen für Tagesfahrten mit Zusatzleistung siehe hier.

15.04.2023 - 15.04.2023 | 1 Tag
Tagesreise
  • Preis pro Person
    117 €
    Zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk