Bilbao - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.09.2022 - 05.09.2022
Preis:
ab 1458 € p.P.

CHILLIDA, WÜRTH & GUGGENHEIM

Guggenheim und Casco Viejo in Bilbao, Kunstsammlung Würth und Jakobspilger in La Rioja und ein Tag mit Chillida in Hernani und San Sebastián…

Reiseleitung: Ricarda Geib, Kunsthistorikerin M.A.

1. TAG: GUGGENHEIM IN BILBAO
Flug von Stuttgart nach Bilbao mit Eurowings. Transfer zum Hotel. Anschließend erwartet uns das Guggenheim Museum Bilbao. Jeff Koons, Richard Serra, Yves Klein – große Namen repräsentieren eine herausragende Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst, für die Frank O. Gehry mit dem 1997 fertiggestellten Guggenheim Bilbao einen Meilenstein moderner Museumsarchitektur geschaffen hat. Unsere eingehende Betrachtung von Kunst und Architektur beschließt das gemeinsame Abendessen in einem Restaurant. Drei Übernachtungen in Bilbao.

2. TAG: CHILLIDA & SAN SEBASTIÁN
„Eines Tages träumte ich, ich hätte einen Platz für meine Skulpturen gefunden und die Besucher gingen zwischen ihnen spazieren wie in einem Wald“. Im Jahr 1984 erfüllte sich Chillidas Traum: gemeinsam mit seiner Frau Pilar Belzunce kaufte er die Finca Zabalaga bei Hernani. Das von einem weitläufigen Park umgebene Landgut erwies sich als idealer Platz, um die Skulpturen des Bildhauers aufzunehmen. Als einzigartiges Zusammenspiel von Kunst und Natur begegnet uns das OEuvre des im Baskenland tief verwurzelten Künstlers. Nach einer entspannten Mittagspause im mondänen Seebad San Sebastián erwarten uns Peine del viento -Windkämme. Wie ausgestreckte Hände ragen Chillidas kolossale Eisenskulpturen in die Bucht “La Concha“, ein faszinierender Dialog zwischen den Elementen (190 km).

3. TAG:WÜRTH, RIOJA & JAKOBSPILGER
Würth in „La Rioja“? In der Nähe von Logroño entdecken wir das „Museo Würth La Rioja“, eine lichtdurchflutete Architektur, deren Glasfassaden moderne und zeitgenössische Skulpturen in Beziehung zur umgebenden Landschaft setzt. Auf den Spuren der Jakobspilger geht es weiter nach Sto Domingo de la Calzada, wo wir in der Kathedrale einem Wunder der Pilgerfahrt auf dem Jakobsweg begegnen. In San Millan de la Cogolla, einem aus einer Einsiedelei entstandenen Kloster, erwartet uns zum Abschluss ein Juwel romanischer Baukunst. Mit einem festlichen Menü im Parador San Bernardo lassen wir den Tag ausklingen (180 km).

4. TAG: BILBAO & RÜCKREISE
Abschließend erwartet uns eine kleine Überraschung: im nach Plänen von Norman Foster “runderneuerten“ Bilbao verbirgt sich der “casco viejo“ – der gotische Altstadtkern, den zu entdecken wir uns vorgenommen haben. Transfer zum Flughafen. Flug von Bilbao nach Stuttgart mit Eurowings.

Im Reisepreis enthalten:
• Flug ab / bis Stuttgart
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 60)
• Transfers (teilw. öffentliche Verkehrsmittel)
• Zimmer mit Bad / Dusche,WC
• 3 Übernachtungen mit Frühstück
• 2 Abendessen
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
• Flughafengebühren und Luftverkehrssteuer

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen, maximal 25 Personen
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann
der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn vom
Reisevertrag zurücktreten. Stornostaffel A

02.09.2022 - 05.09.2022 | 4 Tage
Bilbao - KunstReise
 
Details
  • Einzelzimmer
    1678 €
    Zur Buchung
  • Doppelzimmer pro Person
    1458 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 5-Sterne-Premium-Schutz (Weltweit) ab
    64 €
Bilbao - KunstReise
 

Hotel Barcelo Nervión in Balbao

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage. Guggenheim Bilbao und dieAltstadt sind bequem zu Fuß erreichbar. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.barcelonervion.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk