Kunst & Genuss entlang der Mosel - Kulturreise - 4 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.09.2022 - 25.09.2022
Preis:
ab 907 € p.P.

Wer den Windungen der Mosel folgt, erlebt eine Landschaft wie im Bilderbuch! Von alten Wegen aus bieten sich wunderbare Ausblicke über die Weinberge auf den Fluss und seine Schleifen. Sie entdecken malerische Fachwerkstädtchen auch vom Schiff aus, kosten die Moselweine und erleben auf kurzweiligen Führungen die Kunstschätze der UNESCO-Weltkulturerbestadt Trier. An der Moselmündung zum Rhein schweben Sie zum Abschluss mit der Seilbahn über den Fluss zur Festung Ehrenbreitstein.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Burg Eltz im Eltzbachtal
  • UNESCO-Weltkulturerbe Trier
  • Moselschifffahrt und Weinverkostung

1. Tag Burg Eltz - einzigartig!

Zum Auftakt besuchen Sie die Burg Eltz – die "Burg schlechthin“ und einzigartig! Sie überstand alle Kriege unbeschadet. Sie ist bis heute in Besitz einer einzigen Familie und sie hat eine originale Einrichtung aus acht Jahrhunderten! Unvergleichlich ist die landschaftliche Schönheit: Die Burg Eltz thront auf einem Fels, eingebettet im Eltzer Wald. Führung durch die Burg und Besuch der Rüst- und Schatzkammer mit Gold- und Silberarbeiten von Weltrang. Im Anschluss Fahrt zum Hotel, Zimmerbezug und Abendessen (jeden Abend) im Hotelrestaurant.

2. Tag Trier mit Ausstellung "Der Untergang des Römischen Reiches"

Schon die Römer entdeckten die Mosel für sich. Mit dem heutigen Trier errichteten Sie ein "zweites Rom“: Porta Nigra, Konstatinsbasilika und die größten Thermen nördlich der Alpen zeugen noch davon! Am Vormittag besuchen Sie die große Landsausstellung des Rheinischen Landesmuseums Trier "Der Untergang des Römischen Reiches". Nach der Mittagspause Führung durch die Altstadt von Tier.

3. Tag Moselschifffahrt, Weinverkostung und Bernkastel

Gemütliche Busfahrt ins Moselstädtchen Traben Trarbach. Von dort aus unternehmen Sie eine etwas zweistündige Schifffahrt nach Bernkastel. Dort Weinverkostung und Mittagsimbiss, gefolgt von einer kleinen Stadtführung durch Bernkastel. Anschließend Rückfahrt zum Hotel mit etwas Freizeit bis zum Abendessen.

4. Tag Seilbahn, Ehrenbreitstein

Am Deutschen Eck in Koblenz mündet die Mosel in den Rhein. Einen majestätischen Blick darauf genießt man von der Seilbahn aus, die hinauf zur Festung Ehrenbreitstein führt. Anschließend Heimfahrt zu den Ausgangsorten.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

  • 3 x Übernachtung/Halbpension

  • 1 x Wein-Verkostung mit Mittagsimbiss

  • Moselschifffahrt

  • Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • Audio-Führungssystem

  • Energiezuschlag € 3,- pro Person/Tag

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A., Kunsthistoriker, Altphilologe

Stornostaffel A

22.09.2022 - 25.09.2022 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    907 €
    Zur Buchung
  • Einzelzimmer
    1097 €
    Zur Buchung

Sie wohnen im 4-Sterne Moselstern Parkhotel Krähennest in Löf. Die Zimmer sind modern und mit allem Komfort ausgestattet. Nach einem erlebnisreichen Tag steht Ihnen der Spa- und Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool und diversen Saunen zur Verfügung. Das Küchenteam verwöhnt Sie mit regionalen und internationalen Spezialitäten und die Weinkarte lässt keine Wünsche offen. www.parkhotel-kraehennest.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk