Silvester in Metz - 2 Tage

Chagall, Glasfenster, All-Saints-Church Trudely Foto: Hr. Harder
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.12.2021 - 01.01.2022
Preis:
ab 579 € p.P.

Glasfenster von Marc Chagall & „Le Chapeau de paille d'Italie“ in der Oper

Reiseleitung: Prof. Dr. Eva Keblowski, Kunsthistorikerin

1. Tag : Chagall, Cocteau und „Der Florentinerhut“
Anreise über Straßburg nach Metz (290 km). Neben der Kathedrale mit ihren Glasfenstern von Meistern der Gotik bis Marc Chagall steht die Kirche St-Maximin mit den Glasfenstern von Jean Cocteau auf unserem Programm. Nach dem Silvestermenü erwartet uns die Komi-sche Oper „Le Chapeau de paille d‘Italie“ nach dem Vaudeville von Eugène Labiche im Opéra-Théâtre Metz. Den Jahreswechsel verbringen wir bei einem Glas Champagner in unserem Hotel. Übernachtung in Metz.

2. Tag: Gründerzeit in Metz
Auf einem Neujahrsrundgang entdecken wir das von zahlreichen Bauten der Gründerzeit geprägte, eindrucksvolle Altstadtensemble der lothringischen Metropole. Anschließend Rückreise nach Stuttgart (290 km).

 

 

Opernprogramm:

31.12.21 Le Chapeau de paille d’Italie (Der Florentinerhut)
Komische Oper von Nino Rota nach dem Vaudeville von Eugène Labiche
Opéra-Théâtre Metz
 

 

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im 4-Sterne-Komfortreisebus 
  • Taxiservice 
  • Zimmer mit Bad/Dusche, WC 
  • 4-Gang-Silvestermenü inkl. Getränke
  • Karte Oper Kat. 2
  • Reiseleitung und Führungen
  • Eintrittsgelder

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen, maximal 25 Personen
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann
der Veranstalter bis 21 Tage vor Reisebeginn vom
Reisevertrag zurücktreten. Stornostaffel A

31.12.2021 - 01.01.2022 | 2 Tage
Metz - KunstReise
Details
  • Einzelzimmer
    654 €
    Zur Buchung
  • Doppelzimmer pro Person
    579 €
    Zur Buchung
Metz - KunstReise

Hotel La Citadelle **** in Metz

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage. Die Entfernung zur Kathedrale beträgt etwa 10 Gehminuten. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.citadelle-metz.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk