NEU Husum - Krokusblütenfest - 5 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.03.2022 - 22.03.2022
Preis:
ab 795 € p.P.

Lassen Sie sich verzaubern vom schier endlosen Blütenmeer der rund 5 Millionen Krokusse, die den Husumer Schlosspark in ein lilafarbenes Naturschauspiel verwandeln. Starten Sie in den Frühling im Norden Deutschlands. Erleben Sie den Eiderstedter Marsch, wie er aus seinem Winterschlaf erwacht und besuchen Sie das Museum vom berühmten Maler Emil Nolde mit seinem Haus und dem prachtvollen Garten. Flensburg entdecken Sie bei einer Stadtführung und zum Abschluss erwartet Sie ein friesisches Abendessen – schöner könnte diese Reise nicht enden.

Besonderheiten & Höhepunkte

  • Kunsthandwerker- und Blumenmarkt Husum

  • Eiderstedter Marsch mit St. Peter-Ording

  • Maler Emil Nolde

1. Tag Anreise nach Husum

Sie fahren über Würzburg, Kassel und Hamburg nach Husum. Im Best Western Hotel Theodor Storm werden Sie schon mit einem Begrüßungsgetränk erwartet. Nach dem Zimmerbezug Brauereiführung mit anschl. Abendessen.

2. Tag Stadtführung Husum und Krokusblütenfest

Ihre Reiseleitung holt Sie nach dem Frühstück zu einer Führung durch die historische Altstadt ab. Entdecken Sie die markanten Kaufmannshäuser, die verwinkelten Gassen und erleben Sie pünktlich um 11:00 Uhr die Eröffnung des Krokusblütenfestes. Der restliche Tag steht Ihnen nun zur freien Verfügung. Sie finden neben einem bunten Programm, einen Kunsthandwerkermarkt, einen Blumenmarkt und viele Geschäfte und Cafés laden zum Bummeln und Verweilen ein. Abendessen im Hotel.

3. Tag Eiderstedter Marsch und St. Peter-Ording

Mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie nach einem gemütlichen Frühstück auf die Halbinsel Eiderstedt. Traditionelle Reetdachhäuser, verschlafene Dörfchen, schmucke Kleinstädte und die grünen Wiesen sind die Wahrzeichen Eiderstedts und prägen mit den nordfriesischen Traditionen diese Region. In St. Peter-Ording haben Sie Zeit für eine individuelle Mittagspause, bevor Sie über das imposante Eiderspeerwerk wieder zurück nach Husum fahren. Abendessen im Hotel.

4 . Tag Nolde-Museum und Flensburg

Erleben Sie den berühmten Maler Emil Nolde – sein Werk, sein Haus und sein Leben bei einer Führung. Das Museum mit der aktuellen Jahresausstellung und der wunderschöne Garten laden zum Verweilen ein. Nach einer Mittagspause zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung Flensburg. Entdecken Sie u.a. die alten Kaufmanns- und Rumhäuser, die Speicher und Höfe und das historische Johannisviertel. Ihre Rückfahrt führt Sie noch durch die idyllische Hafenstadt Kappeln. Abschiedsessen im Hotel.

5. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise zu den Ausgangsorten an.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne Komfortreisebus

  • 4 x Übernachtung/Halbpension (davon 1 x als Friesisches Abendessen)

  • 1 x Begrüßungsgetränk

  • 1 x Brauereiführung mit Bierprobe

  • örtliche Reiseleitungen

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Min. 15 Personen

18.03.2022 - 22.03.2022 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    795 €
    Zur Buchung
  • Einzelzimmer
    920 €
    Zur Buchung
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    1000 €
    Zur Buchung

Das 4-Sterne Best Western Plus Hotel Theodor Storm liegt mitten in Husum. In wenigen Minuten erreichen Sie das Husumer Schloss oder die Innenstadt mit ihren vielen historischen Gebäuden. Die komfortabel und stilvoll eingerichteten Zimmern verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV/Radio, Kaffee- und Teestation, Telefon und Minibar. Kostenfreies WLAN im gesamten Gebäude.
www.bw-theodor-storm-hotel.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk