Opatija – ein musikalischer Frühling - Musikreise - 5 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.03.2023 - 03.04.2023
Preis:
ab 975 € p.P.

Genießen Sie den Charme der kroatischen Adriaküste zum Frühlingsbeginn. Opatija verströmt heute noch mit seinen prachtvollen Villen, den exotischen Parkanlagen, seiner musikalischen Tradition und den farbenfrohen Blumengärten die nostalgische Atmosphäre eines auf vornehmes Publikum eingestellten K. u. K-Seebades. An der herrlichen Flaniermeile reihen sich stattliche Villen aneinander. Die unvergleichliche Inselwelt der Kvarner Bucht, das glasklare Wasser der Adria und eine Aufführung im prächtigen Opernhaus von Rijeka machen den Aufenthalt zum unvergesslichen Erlebnis!

Besonderheiten & Höhepunkt

• Zwei Opern im Nationaltheater in Rijeka
• Opatija das Juwel an der Adriaküste
• Inselhüpfen mit Cres und Krk

1. Tag Anreise nach Opatija

2. Tag Opatija – Nationaltheater

1844 ließ der Kaufmann und Patrizier Scarpa für seine Gattin Angiolina eine Villa erbauen. Schon in kurzer Zeit entstanden weitere prächtige Villen und Paläste, die im Renaissance-, Barock und neoklassizistischen Stil erbaut wurden und aus Opatija einen beliebten Ferienort machten. Rundgang durch das historische Stadtzentrum. Die interessante Stadtentwicklung lernen Sie in der Villa Angolina kennen. Frühes Abendessen im Hotel, Transfer nach Rijeka zum Nationaltheater Ivan pl. Zajc. In diesem prächtigen Opernhaus der Wiener Theaterarchitekten Fellner und Helmer von 1885 werden Sie zwei Opern erleben.

3. Tag Rijeka – Operetten-Gala
Rundgang durch das historische Stadtviertel von Rijeka. Innenbesichtigung des traditionsreichen Nationaltheaters "Ivan Zajc“, in dem so bekannte Namen wie G. Puccini und P. Mascagni gewirkt haben. Nach der Führung bleibt noch Zeit zum Flanieren in der Fußgängerzone. Auf Wunsch Rückfahrt nach Opatija mit dem Schiff entlang der Kvarner Riviera (Aufpreis). Ein Höhepunkt dieses Tages wird die Operetten-Gala im schmucken Kristall-Saal des Hotel Kvarner bei einem 4-Gang-Gala-Menü mit Spezialitäten aus Kvarner und Istrien. Das Salonorchester des Nationaltheaters spielt Melodien aus der Welt der Operette und Oper.

4. Tag Inselhüpfen – Krk und Cres
Fahrt mit der Fähre auf die Insel Cres, die durch ihre mediterrane Landschaft und das warme Klima geprägt ist. Genießen Sie den Kontrast zwischen blauem Meer auf der einen und grüner Vegetation auf der anderen Seite. Weiterfahrt zur Hauptstadt der Insel – Führung und Freizeit. Fährüberfahrt zur Insel Krk. Durch seine Lage hat sich Krk eine Jahrhunderte alte Zivilisation und kulturelle Errungenschaften erobert. Besichtigung der Inselhauptstadt, die mit vielen Sehenswürdigkeiten lockt. Über die Brücke von Krk Rückfahrt nach Opatija.

5. Tag Heimreise

Taxi-Service

• Fahrt im 4-/5-Sterne-Komfortreisebus

• 4 x Übernachtung/Frühstück

• 3 x Abendessen im Hotel

• 1 x 4-Gang-Gala-Menü

• Opernkarte Kat. 1 für das Nationaltheater in Rijeka

• Operettenabend im Kristall-Saal

• örtliche Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag

• Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

30.03.2023 - 03.04.2023 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    975 €
    Zur Buchung
  • Einzelzimmer
    1085 €
    Zur Buchung

Das 4-Sterne Hotel Imperial wurde 2018 renoviert und liegt im Zentrum von Opatija, nur ein paar Geh-Minuten vom Strand entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Wellnessbereich/SPA mit Sauna, Massagen (gegen Gebühr) und Fitnessraum. Außerdem bietet das Hotel eine Terrasse und kostenfreies WLAN.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk