Paris - Metropole an der Seine - TGV-Reise - 4 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.05.2022 - 29.05.2022

Paris hat viele Gesichter! Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung die Faszination der weltbekannten Sehenswürdigkeiten zu erleben und weniger bekannte Winkel zu erkunden. Sie können die Tage aber auch selbst gestalten und eigenen Interessen nachgehen. Zahlreiche Museen und Geschäfte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Wählen Sie aus der Vielzahl der Möglichkeiten und lassen Sie sich vom französischen Charme der Stadt begeistern!

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Bootsfahrt auf der Seine
  • Ausflug nach Versailles
  • Fahrt mit dem TGV

1. Tag TGV-Anreise nach Paris
Anreise mit dem TGV ab Stuttgart ins Zentrum von Paris. Um die Mittagszeit Ankunft in Paris. Hier erwartet Sie Ihre Reiseleitung. Anschließend unternehmen Sie eine erste orientierende Stadtrundfahrt. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die Seine-Metropole. Sie sehen den Eiffelturm, die Champs-Élysées mit dem Triumphbogen und die aktuelle Situation an der Notre-Dame, sowie das moderne Paris. Transfer ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag Stadtrundgang
Am Vormittag erleben Sie die pulsierende Stadt aus einer besonderen Perspektive. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie zu Fuß das Marais-Viertel. Das alte Adelsviertel gilt als einer der schönsten Stadtteile von Paris. Sie spazieren über den Place des Vosges und durch das Judenviertel und bummeln zum Centre Pompidou im ehemaligen Hallenviertel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Flanieren Sie auf der Champs-Élysées oder fahren Sie auf den Eiffelturm!

3. Tag Ausflug zum Schloss Versailles und Freizeit
Am Vormittag unternehmen Sie eine Zeitreise in die Welt des Sonnenkönigs und fahren mit Ihrer Reiseleitung, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zum Schloss Versailles. Bei der geführten Besichtigung sehen Sie u. a. die großen Appartements sowie den französischen Garten. Anschließend können Sie noch Zeit in Versailles verbringen oder zurück nach Paris fahren.

4. Tag Montmartre – Bootsfahrt – TGV-Rückreise
Am Morgen geht es zum Montmartre. Tauchen Sie ein in das bunte Treiben und genießen Sie den herrlichen Ausblick von Sacré-Cœur auf das Häusermeer! Anschließend entspannen Sie bei einer Bootsfahrt auf der Seine. Hier sehen Sie Paris nochmals aus einer ganz anderen Perspektive. Am Nachmittag Rückfahrt mit dem TGV und Transfer zu den Ausgangsorten.


  • Transfer zum/vom Bahnhof Stuttgart inkl. Taxi-Service

  • TGV Fahrt (2. Klasse) Stuttgart - Paris - Stuttgart

  • Transfers im örtlichen Reisebus und mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • 3 x Übernachtung/Frühstück

  • 1 x Abendessen am Anreisetag

  • örtliche Reiseleitung

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • handlicher Reiseführer

Stornostaffel A

26.05.2022 - 29.05.2022 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    ausgebucht
    815 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    995 €

Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel Apolonia Paris Montmarte im 18. Arrondissement, eine Metrostation liegt ganz in der Nähe. Im Herzen des Wohnviertels von Montmartre lernen Sie das Paris der Künstler kennen, mit der Place du Tertre, der Basilika Sacré-Cœur und der unvergleichlichen Atmosphäre der lebhaften Gassen des Hügels Montmartre. Das Haus verfügt über modern und komfortabel eingerichtete Zimmer. Das Frühstück nehmen Sie am Bufett ein.
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk