Pax & Pecunia - 1 Tag

Schaezlerpalais, Rokoko-Festsaal Foto: Adam Jones
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.07.2022 - 16.07.2022
Preis:
ab 113 € p.P.

 Augsburger Deckenmalerei im Schaezlerpalais und Fuggerei

Zahlreiche Augsburger Bürgerhäuser beeindrucken noch heute mit barocker Deckenmalerei. Die festlichen Fresken im Schaezlerpalais und im Maximilianmuseum sind bestens bekannt, manches Juwel hat sich im Verborgenen erhalten, doch vieles wurde auch zerstört. Als die Stadt Augsburg dem Kunstmaler Karl Nicolai ab 1937 Aufträge zum Kopieren barocker Deckengemälde erteilte, geschah dies bereits in der Absicht, den von Verfall und Zerstörung bedrohten Bestand der Nachwelt zu überliefern. Die Ausstellung ruft mit 30 dieser Kopien den Bestand in Erinnerung und vermittelt einen Eindruck von der einstigen Pracht. Sie führt die Besucherinnen und Besucher in Geschäfts- und Wohnräume von Stadthäusern, Treppenhäuser und Festsäle, aber auch Gartenpavillons. So unterschiedlich die Anbringungsorte, so vielfältig sind die dargestellten Themen: Merkur, der Gott des Handels, darf in Augsburg natürlich nicht fehlen, ebenso wenig Minerva, die Göttin der Weisheit. Erdteildarstellungen verweisen auf die erfolgreichen internationalen Netzwerke des geschäftstüchtigen Patriziats. Doch auch Venus und leicht bekleidete Nymphen finden sich unter den Darstellungen und künden von den vergnüglichen Seiten des Treibens in der freien Reichsstadt. Neben dem Ausstellungsbesuch im Schaezlerpalais steht die Fuggerei auf dem Programm. Im Jahr 1521 von Jakob Fugger dem Reichen gestiftet,  gilt sie als älteste bis heute bestehende Sozialsiedlung der Welt.

 
Reiseleitung: Mirja Kinzler, Kunsthistorikerin M.A.
 
Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.30 Uh
 

  • Busfahrt
  • Reiseleitung und Führungen
  • Eintritte
  • VVS
 
Teilnehmerzahl: min. 15 - max. 25
 
Bitte beachten Sie dass der verpflichtende Treibstoffkostenzuschlag ab 01.06.2022 nicht im Inklusivpreis enthalten ist.
Bitte buchen Sie den Zuschlag über die Optionsleistungen hinzu.
Sollten Sie den Zuschlag bei der Buchung nicht ausgewählt haben, wird dieser von uns nachgebucht.

 

16.07.2022 - 16.07.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Busreise
    113 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Treibstoffkostenzuschlag (Bei Fahrten ab 01.06.2022 verpflichtend!)
    2 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk