Rembrandt in Frankfurt - Tagesfahrt zur großen Sonderausstellung - 1 Tag

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.11.2021 - 24.11.2021

Im Herbst eröffnet im Städel-Museum eine große Rembrandt-Ausstellung! Herausragende Leihgaben aus berühmten Museen wie dem Amsterdamer Rijksmuseum, der Londoner National Gallery, dem Prado in Madrid und der National Gallery of Art in Washington werden in Frankfurt zu sehen sein. Thema der Ausstellung ist Rembrandts Aufstieg zu internationalem Ruhm. Sie trägt den Titel: "Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam“.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Große Ausstellung im ,,Städel''

  • Führung durch die Sonderausstellung

  • Mit Leihgaben renommierter Museen

Das Programm

Busfahrt nach Frankfurt ins Städel-Museum. Um 12.00 Uhr Start der 60-minütigen Führung durch die Rembrandt-Sonderausstellung. Nach der Führung haben Sie noch Zeit, individuell in der Ausstellung zu verweilen. Am Nachmittag Rückfahrt zu den Ausgangsorten.

Zustiegszeiten:

06:15 Uhr Münsingen, Betriebshof

07:00 Uhr Reutlingen, alter O-Bahnhof

08:00 Uhr Echterdingen, S-Bahn Station - Bussteig 7

06:45 Uhr Rastätte Seligweiler (Ulm-Ost) (VW-Transfer nach Echterdingen)

  • Fahrt im 4/5-Sterne-Komfortreisebus

  • Museums- und Ausstellungs-Eintritt

  • Führung durch die Sonderausstellung

Ihre Reiseleitung: Johannes Rauser M.A.

24.11.2021 - 24.11.2021 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Busreise
    ausgebucht
    105 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk