Schleswig-Holstein mit Sylt - Erlebnisreise - 7 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.07.2024 - 03.08.2024

Die Stadt Schleswig mit ihrer sehr gut erhaltenen Altstadt und dem Johannis-Kloster, der Insel Holm und dem St. Petri-Dom lohnt sich zu besichtigen. Die Reise führt Sie auch nach Haithabu, der ursprünglichen Wikinger-Siedlung aus dem 9. Jahrhundert. Weitere Höhepunkte sind der Besuch von Sylt und der Hallog Hooge. Sie wohnen in einem sehr guten, privat geführten Hotel in romantischer Lage mit erstklassiger Küche.

Besonderheiten und Höhepunkte:

  • Wikingermuseum Haithabu
  • Hallog Hooge
  • Schlei-Schifffahrt

1. Tag Anreise nach Schleswig
Anreise in die ehemalige Hauptstadt des Herzogtums Schleswig.

2. Tag Schleswig und Haithabu
Dieser Tag beginnt mit einer Fahrt zum Danewerk, einer mittelalterlichen dänischen Grenzbefestigungsanlage, anschließend geht es weiter zum Holm, der uralten Fischersiedlung. Spaziergang durch den geschichtsträchtigen Ort. Auch ein Besuch des St. Johannis-Kloster erwartet Sie am heutigen Tag. Nachmittags Besuch des Wikingerdorfes Haithabu. Haithabu wie auch Danewerk gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

3. Tag Insel Sylt
Fahrt nach Niebüll. Sie fahren im Zug über den historischen Hindenburgdamm, der die Insel Sylt mit dem Festland verbindet. Nach der Ankunft in Westerland lernen Sie die mondäne Insel bei einer Rundfahrt mit einem örtlichen Reisebus kennen. Zurück in Westerland haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag Schloss Gottorf und Schlei
Nach dem Frühstück starten Sie mit einem Spaziergang zum Schloss Gottorf. Bei einer Führung lernen Sie die interessante Geschichte Schleswig-Holsteins kennen. Im Anschluss haben Sie Zeit für eine Mittagspause im Schloss-Café. Weiter geht der Tag mit einer wunderschönen Schifffahrt auf der Schlei. Während der dreistündigen Tour werden Sie an Bord mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

5. Tag Hallig Hooge
Heute besuchen Sie die Welt der Halligen. Ab Schlüttsiel geht es mit dem Schiff zur autofreien Hallig Hooge, der Königin der Halligen. Dort unternehmen Sie eine Kutschfahrt und besuchen die Halligkirche, den historischen Königspesel und das Sturmflutkino. Am Nachmittag Rückkehr zum Hotel.

6. Tag Ausflug an die Westküste
Fahrt in die lebendige Nordsee-Hafenstadt Husum. Weiter durch die Eider-Treene-Niederung und die Landschaft Stapelholm nach Friedrichstadt, der wunderschönen, von holländischen Kaufleuten erbauten Stadt. Dann fahren Sie nach St. Peter-Ording zur Besichtigung. Danach Zeit zur freien Verfügung. Die Rückfahrt führt Sie noch am Eidersperrwerk vorbei, kurzer Foto-Stopp und Rückkehr zu Ihrem Hote

7. Tag Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise.

  • Taxi-Service

  • Fahrt im 4-/5-Sterne Komfortreisebus

  • 6 x Übernachtung/Halbpension

  • Schlei-Fahrt mit Kaffee und Kuchen

  • Ausflug Insel Sylt und Hallog Hooge

  • Besuch des Wikinger Museums Haithabu

  • örtliche Reiseleitung

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

Stornostaffel A

28.07.2024 - 03.08.2024 | 7 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    ausgebucht
    1325 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    1535 €

Sie wohnen im 4-Sterne-Superior Hotel Waldschlösschen, das am Stadtrand von Schleswig liegt. Es verfügt über einen großzügigen Wellness-Bereich und im Hotelrestaurant serviert man Ihnen exzellente Gerichte aus regionalen Zutaten. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk