STOA 169 - 1 Tag

Polling, Künstlersäulenhalle STOA 169 Foto: Felix Pitscheneder
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.04.2022 - 30.04.2022
Preis:
ab 107 € p.P.

 Künstlersäulenhalle Polling und Museum Buchheim Bernried

"Mir ist es wichtig, dass an diesem Ort die Einzigartigkeit der Natur gleichzeitig mit der Kunst wahrgenommen werden kann". Der Künstler Bernd Zimmer verwirklichte im bayerischen Pfaffenwinkel eine ganz außergewöhnliche Idee. Entstanden ist eine offene Säulenhalle mitten in der Natur. Dabei wurde jede einzelne Säule von inzwischen mehr als 100 internationalen Künstler*innen gestaltet.  Ob Beat Zoderer Brigitte Kowanz, Daniel Spoerri, Erwin Wurm, Rebecca Horn oder Künstler*innen internationaler Kunstakademien  – jede Säule erscheint individuell in ihrer Ausformung und Aussage. Gemeinsam möchte dieser Säulenhain ein Zeichen setzen für friedliche Koexistenz, Solidarität, Völkerverständigung und Achtung der Natur. Ein Spaziergang führt dann in die nahegelegene  Klostergemeinde Polling, ein idyllischer Ort,  der bereits im 19. Jahrhundert zahlreiche Landschaftsmaler*innen anzog. Im Anschluss geht es weiter an den Starnberger See in das Museum Buchheim, das neben kulturhistorisch und volkskundlich außergewöhnlichen Arbeiten eine der bedeutendsten Expressionismus-Sammlungen beherbergt.

  
Reiseleitung: Dr. Rita E. Täuber,  Kunsthistorikerin 
 
Abfahrt: Stuttgart-Jägerstraße 07.30 Uhr, Rückkehr gegen 20.30 Uhr
 

 
  • Busfahrt
  • Reiseleitung
  • Eintritte
  • VVS
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

30.04.2022 - 30.04.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Preis pro Person
    107 €
    Zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk