Zypern - Insel am Schnittpunkt der Weltgeschichte - 8 Tage

Heideker
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.03.2022 - 13.03.2022
Preis:
ab 1475 € p.P.

Kaum eine Insel ist so faszinierend und vielseitig wie Zypern! Geographisch zählt die Insel schon zu Asien, historisch und kulturell ist sie jedoch tief mit Europa verwurzelt. Antike und Christentum, türkisch besiedelter Nordteil und griechisch beeinflusster Südteil, Europa und Asien… Zypern ist geprägt von Gegensätzen. Doch genau diese Gegensätze machen den kulturellen Reichtum Zyperns aus, diese kleine Insel mit so großer Geschichte!

Besonderheiten und Höhepunkte

  • Insel am Schnittpunkt der Weltgeschichte

  • Byzantinische Klöster

  • Troodos-Gebirge

1. Tag Anreise nach Larnaka

Flug von München nach Larnaka. Transfer zum Hotel. Hier vier Übernachtungen im Hotel Rodon.

2. Tag Kyrenia - Bellapais - Nikosia Nord

Fahrt vom Gebirge in die Mesaoriaebene. Sie überqueren die Greenline und fahren an die Nordküste zur malerischen Hafenstadt Kyrenia. Besichtigung des Hafenkastells mit dem berühmten ,,Schiffswrackmuseum''. Weiterfahrt zur Prämonstratenabtei Bellapais, der sogenannten ,,Trutzburg Gottes''. Nach der Mittagspause Fahrt in den Nordteil von Nikosia mit ehemaliger Sofienkathedrale und den Büjük Han. Rückfahrt nach Agros.

3. Tag Trodos Gebirge - Byzantinische Scheunendachkirchen

Ganztätiger Aufenthalt im faszinierenden Troodosmassiv, einem der ältesten Gebirgszonen der Welt. In Omodos Rundgang durch eines der schönsten Weindörfer der Region. Bei einer kleinen Weinprobe im Weingut Gerolemos erhalten Sie einen Einblick in die hervorragende Weinkultur Zyperns. Weiter nach Galata. Hier sehen Sie die berühmten Scheunendachkirchen. Mittagspause in Kakopetria und Rundgang durch das denkmalgeschützte Bergdorf.

4. Tag Nikosia

In Nikosia besuchen Sie des Nationalmuseum, die Johanneskathedrale und des Ikonenmuseum. Rundgang durch die Altstadt, Mittagspause in der ,,Laiki Gitonia''. Auf der Rückfahrt Halt in Peristerona, an einer der ältesten Mehrkuppelkirchen.

5. Tag Byzantinische Klöster - Kyyko - Zederntal

Fahrt durch den gesamten Geopark des Troodos. Halt in der Klosteranlage des Agios Joannis Lampasdistis mit ihren einzigartigen Fresken. Danach Kloster Kykko. Weiterfahrt durch das Zederntal mit herrlichen Ausblicken. Im Kloster Chryssorogiatissa lernen Sie eine der bedeutensten Lukasikonen kennen und genießen den hervorragenden Klosterwein. Weiterfahrt nach Paphos, hier drei Übernachtungen im Hotel Pioneer Beach direkt am Strand von Paphos.

6. Tag Limassol - Aphroditefels

Besuch der berühmten Johanniterfestung von Kolossi. Dann Kourium. Rundgang durch eine der bedeutendsten antiken Stätten Zyperns mit der Basilika, dem Haus des Eustolios mit schönen Mosaiken und dem Theater. Auf der Rückfahrt Halt am legendären Aphroditefelsen.

7. Tag Gieroskypos – Ktima – Mosaike - Königsgräber

Fahrt zu den sog. "Heiligen Gärten" nach Gieroskypos. Danach geht es in die Oberstadt von Paphos nach Ktima zum schönen Bazar. Weiterfahrt zu den sog. "Königsgräbern" und zum archäologischen Park. Hier besuchen Sie die römische Villenanlage mit den einzigartigen Mosaiken im ,,Haus des Dionysos'', ,,Haus des Aion'', ,,Haus des Theseus'', die zu den besten Mosaiken des Mittelmeerraumes gehören. Mittagspause am malerischen Hafen und anschließend Rundgang zur ältesten Basilika Zyperns und zur Säule, an der der Apostel Paulus gegeißelt worden sein soll. Nachmittags freie Zeit. Am Abend Mézé-Essen in einer Taverne in Paphos.

8. Tag Heimreise

Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach München.

  • Transfer zum/vom Flughafen München inklusive Taxi-Service

  • Flug München - Larnaka - München

  • 7 x Übernachtung/Frühstück

  • 6 x Abendessen in den Hotels

  • 1 x traditionelles Mézé-Essen

  • 1 x Weinprobe

  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm

  • alle Fahren mit örtlichem Bus

  • handlicher Reiseführer

Ihre Reiseleitung: Dr. Meike Droste, Kunsthistorikerin und Archäologin

06.03.2022 - 13.03.2022 | 8 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Doppelzimmer pro Person
    1475 €
    Zur Buchung
  • Einzelzimmer
    1615 €
    Zur Buchung

Das Hotel Rodon liegt auf einem Berggipfel, ca. 1 km über dem Meeresspiegel im malerischen Agros Village. Es bietet einen tollen Panoramablick auf das umliegende Tal und die Berge. Alle Zimmer verfügen über Bad mit Wanne oder ebenerdiger Dusche, Föhn, Telefon, TV, Kühlschrabk und Safe, W-LAN steht kostenfrei zur Verfügung.

Das Hotel Pioneer Beach liegt direkt am Strand mit Blick auf das Mittelmeer. Die geräumigen Zimmer mit kostenlosem WLAN bieten einen Flachbildfernseher, Minikühlschrank, Kaffee- und Teekocher sowie einen Balkon oder eine Terrasse.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk