Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Kärnten - 6 Tage

Stift Millstatt, Kreuzgang, Foto: Foto: JJ55
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ATKAER
Termin:
24.09.2017 - 29.09.2017
Preis:
ab 898 € pro Person

MILLSTÄTTER-, OSSIACHER- & WÖRTERSEE

Villach, Klagenfurt und Kärnter Seen. Weltkulturerbe Graz und Urlaub nach Maß im ****Hotel in Velden…

Reiseleitung: Anna Keblowski, Kunsthistorikerin, M.A.

1. TAG: RENAISSANCESCHLOSS PORCIA
Spittal an der Drau ist unser erstes Ziel. Nach einem Spaziergang zum Renaissanceschloss Porcia geht es weiter an den Wörthersee (560 km). Fünf Übernachtungen in Velden.

2. TAG: KLAGENFURT & WÖRTHERSEE
In herrlicher Lage scheint Maria Wörth über dem Wörthersee zu schweben. Nach dem Besuch des stimmungsvollen Kirchleins geht es weiter in die Landeshauptstadt Kärntens. In der historischen Altstadt Klagenfurts kommen wir dem Lindwurm auf die Spur und lassen uns zu einem Bummel durch die malerischen Gässchen und Plätze verführen. Am Nachmittag heißt es dann „Leinen los“ zu einer Schifffahrt über den Wörthersee (50 km).

3. TAG: GURK & OSSIACHER SEE
Im Zollfeld grüßt von einer Hochterrasse weithin sichtbar die Doppelturmfassade von Maria Saal. St. Veit an der Glan überrascht mit einem reizvollen Ensemble historischer Fassaden. In einem idyllischen Bergtal spüren wir mit dem romanischen Dom von Gurk eine Hauptsehenswürdigkeit des Landes auf. Zurück nach Velden geht es entlang des malerischen Ossiacher Sees (130 km).

4. TAG: WELTKULTURERBE GRAZ
Heute lockt die Steiermark! Die Landeshauptstadt Graz ist stolz auf ihre zum Weltkulturerbe zählende Altstadt. Farbenfrohe Fassaden und reizvolle Innenhöfe sowie das Landhaus mit seinem schmucken Arkadenhof ziehen uns in ihren Bann. Auf einer Anhöhe vor den Toren der Stadt thront Schloss Eggenberg, einer der Höhepunkte barocken Überschwangs in der höfischen Architektur Österreichs (310 km).

5. TAG: MILLSTÄTTER SEE & VILLACH
Inmitten der malerischen Kulisse rund um den Millstätter See entdecken wir heute mit der Stiftskirche in Millstatt ein Juwel der Romanik und ein prächtiges Ensemble herrschaftlicher Gründerzeitvillen an der Seepromenade. Den Nachmittag verbringen wir in Villach. „Österreichs Tor zum Süden“ verdankt seinen Reichtum an imponierenden Kaufmannshäusern der schon seit Zeiten der Kelten und Römer hochgeschätzten Lage an der Drau (120 km).

6. TAG: TAUERN & RÜCKREISE
Die Radstädter Tauernstraße eröffnet uns heute wunderbare Ausblicke in die herrliche Gebirgswelt der Niederen Tauern. Unsere Rückreise führt über Salzburg und München nach Stuttgart (560 km).

Im Reisepreis enthalten:
• Klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe Internet Seite Taxi-Service oder im Katalog Seite 120)
• 5 Übernachtungen mit Halbpension
• Zimmer mit Bad / Dusche,WC
• Schifffahrt
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
Teilnehmerzahl: min.15, max. 28 Personen
siehe Reisebedingungen Ziffer 8

Kärnten

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    898 €
  • Einzelzimmer
    968 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Premium-Versicherung EUROPA
    34 €

Kärnten

Hotel Schönblick Schneider **** in Velden

Das familiengeführte Hotel befindet sich in ruhiger Lage. Die Entfernung zum Seeufer beträgt etwa 10 Gehminuten. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung. Den Gästen stehen beheiztes Schwimmbad, Garten und Strandbad zur Verfügung.

www.hotel-schoenblick.at