Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Christo - 2 Tage

Paris, L'arc de Triomphe Foto: Adams
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KRFRCHR
Termin:
26.09.2021 - 27.09.2021
Preis:
ab 0 € pro Person

ARC DE TRIOMPHE VERHÜLLT

Der von Christo „eingepackte“ Arc de Triomphe, La Grande Arche im Viertel La Défense und das Stadtmuseum Carnavalet im Marais …

Reiseleitung: Dr. Rita E. Täuber, Kunsthistorikerin

1. Tag: Im TGV zum Arc de Triomphe
Anreise mit dem TGV 1. Klasse nach Paris. „Fünfundreißig Jahre, nachdem Jeanne-Claude und ich den Pont Neuf verhüllt haben, warte ich mit Ungeduld darauf, wieder in Paris zu arbeiten, um unser Projekt für den Arc de Triomphe zu verwirklichen“ erklärte Christo, dessen Frau Jeanne-Claude inzwischen verstorben ist. Für die Verhüllung des Triumphbogens sollen demnach insgesamt 25.000 Quadratmeter des silbrigblau schimmernden Stoffs und 7000 Meter rote Schnur verarbeitet werden. 1962 veröffentlichte das Künstler-Paar bereits eine erste Fotomontage zu dem Projekt. Die Arbeit soll ohne jegliche öffentlichen Zuschüsse auskommen. Christo will das Werk unter anderem durch den Verkauf von vorbereitenden Studien, Zeichnungen sowie früheren Werken finanzieren. In Deutschland ist der Künstler spätestens seit der Verhüllung des Berliner Reichstags im Jahr 1995 bekannt. Im Anschluss an die Besichtigung des „wrapped“ Arc de Triomphe erwartet uns „La Grande Arche“  im Hochhausviertel  La Défense. Von der Plattform der spektakulären Architektur aus Glas, Carrara-Marmor und Stahlbeton genießen wir einen prachtvollen Ausblick über den Arc de Triomphe bis zum Louvre. Mit einem Spaziergang auf den Spuren der ersten Republik zu Plätzen wie Vendôme und Bastille lassen wir den Tag ausklingen. Übernachtung in Paris.
 
 
2. Tag: „Der Roman von Paris“
Als ältestes der städtischen Museen präsentiert das Musée Carnavalet die Geschichte von Paris in einem einzigartigen architektonischen Rahmen. Der „Roman von Paris“ entspannt sich im Laufe von rund hundert Sälen. Anhand nachgebauter Kulissen folgen wir der Entwick-lung der „Cité“ vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Anschließend lädt das Marais-Viertel zum Bummel ein. Am frühen Abend Rückreise mit dem TGV 1. Klasse nach Stuttgart.
 

Im Reisepreis enthalten:
• Bahnfahrt 1. Klasse TGV inkl. Zugang DB-Lounge
• Taxiservice (evtl. Aufpreise siehe hier)
• Metrofahrten
• Übernachtung mit Frühstück
• Zimmer mit Bad/Dusche,WC
• Abendessen am Anreisetag
• Reiseleitung und Führungen
• Eintrittsgelder
Teilnehmerzahl: min.15, max. 25 Personen
s. Reisebedingungen Ziffer 8

26.09.2021 - 27.09.2021 | 2 Tage

Paris - KunstReise

Details
  • Einzelzimmer
    0 €
  • Doppelzimmer pro Person
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Premium-Versicherung EUROPA
    27 €

Paris - KunstReise

Hotel Holiday Inn Gare de l'Est *** in Paris

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe der Gare de l’Est und der gleichnamigen Metrostation. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.holidayinn.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk