Information & Buchung
0711 - 13 96 50
 

Kunst und Gärten in Benelux - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
KRNLHOG
Termin:
11.08.2021 - 15.08.2021
Preis:
ab 1189 € pro Person

Barocke Schlossparks und private Sammlungen und Gärten, Van Gogh im Nationalpark Hoge Veluwe und Rubens in Antwerpen…

Reiseleitung: Kristina Paleit,  Dipl. – Ing. & Kunsthistorikerin

 

1. Tag: Anreise nach Brabant
Anreise vorbei an Köln nach Brabant. Auf einem ersten Spaziergang erkunden wir das einstige Festungsstädtchen s‘Hertogenbosch mit mittelalterlichem Flair (530 km). Drei Übernachtungen in s‘Hertogenbosch.

2. Tag: Barockgarten Het Loo & Van Gogh
Zum Auftakt der Schlosspark Het Loo! - die ehemalige Sommerresidenz des niederländischen Königshauses wurde 1686 als Gesamtkunstwerk aus Schloss und barocker Parkanlage erbaut und ist seit 1984 der Öffentlichkeit zugänglich. Eine Vielzahl an Rosen, historischen Stauden sowie Obstspalierbäumen neben den typischen Kanälen und Wasserspielen gilt es zu bewundern. In Otterlo besuchen wir die im Nationalpark De Hoge Veluwe gelegene Kunstsammlung Kröller-Müller mit Meisterwerken von Vincent van Gogh und ausgedehntem Skulpturenpark (220 km)

3. Tag: Rubens & Arboretum Kalmthout
Am Vormittag besichtigen wir den einzigartigen Privatgarten „Kalmthout“ mit seinen sehenswerten Stauden- und Gehölzpflanzungen. Der Nachmittag gehört Antwerpen: Hier besuchen wir das Rubenshaus. Das stattliche Palais im Stil der Renaissance beherbergte neben der Wohnung auch das Atelier des Künstlers. Rubens entwarf die Pläne für sein Haus und die Anlage des Gartens selbst (230 km).

4. Tag: Rembrandt in Den Haag und Seeluft in Scheveningen
Im Adelspalais „Mauritiushaus“ in Den Haag ist die königliche Gemäldegalerie und damit eine einzigartige Sammlung der nord- und südniederländischen Meisterwerke aus dem 17. Jahrhundert mit Rembrandt und Vermeer beheimatet.
Danach atmen wir frische Seeluft und probieren einen der besten Matjes bei einem Besuch in Scheveningen.

5. Tag: Hieronymus Bosch Museum & Schloss und Schlossgärten Arcen
Wir verlassen s‘Hertogenbosch nicht ohne einen der berühmtesten Söhne der Stadt besucht zu haben: Hieronymus Bosch. Auf der Rückreise besuchen wir das Schloss und die Schlossgärten von Arcen, einen der vielseitigsten Blumen- und Pflanzenparks in Europa. Anschließend Rückreise nach Stuttgart (540 km).

Im Reisepreis enthalten
 
  • klimatisierter 4-Sterne-Komfortreisebus
  • Taxiservice
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Zimmer mit Bad/Dusche, WC
  • Reiseleitung und Führungen
  • Eintrittsgelder
 
Teilnehmerzahl: mindestens 15 Personen, höchstens 25 Personen
s. Reisebedingungen Ziffer 8
 

11.08.2021 - 15.08.2021 | 5 Tage

Kunst und Gärten in Benelux - KunstReise

Details
  • Einzelzimmer
    1334 €
  • Doppelzimmer pro Person
    1189 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Premium-Versicherung EUROPA
    27 €

Kunst und Gärten in Benelux - KunstReise

Hotel Golden Tulip Central **** in S‘Hertogenbosch

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage am Marktplatz. Die Zimmer verfügen über die übliche Komfortausstattung.

www.goldentuliphotelcentral.nl/de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk